Speisenerfassung

Dieses Modul bildet die Grundlage für schnellen und ökonomischen Aufbau der EDV-gestützten Speisenverteillogistik. Das System gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Anforderungen 1:1 in der EDV abzubilden und entsprechende Auswertungen vorzunehmen.

Es unterstützt dabei alle denkbaren Lösungen  - von der einfachen halbautomatisierten Standardlösung bis hin zu komplexen Lösungen mit Komponentenwahl und Plausibilitätsprüfung. Die Umsetzung kann über den Stations-PC, beliebige mobile Erfassungsmedien von Barcode bis zum Tablett-PC oder in Kombination aller Möglichkeiten erfolgen.

Die Lösungen lassen sich in nahezu jede erdenkliche übergeordnete Systemlösung einbinden. Vielfältige Kontrollfunktionen und individuelle erstellbare Auswertungen erleichtern die Disposition und den Nachweis für unterschiedlichste Zielgruppen.

Einige ausgewählte Screenshots:


Zum Vergrößern auf die Bilder klicken (öffnet neues Fenster).

 Das Bestellformular Kontrollansicht

 Übersicht/Lieferschein-Bestellungen 2. Kontrollansicht

 

Vorteile auf einen Blick:

  • Keine Schreibarbeit mehr - Entfall der "Zettelwirtschaft"
  • Volle Kostenkontrolle, Nachweis und Auswertung aller Bestellungdetails möglich
  • Vermeidung von Über- oder Fehlproduktion
  • Übersichtliche, leicht zu bedienende Oberflächen
  • Ausgereifte und flexible Kopierfunktionen für Bestellungen -> schnelles und effektives Arbeiten
  • Kürzere Bandlaufzeiten durch optimierte Bandkarten, die schnellere Bestückung möglich machen
  • Größtmögliche Flexibilität im Hinblick auf Bestellzeiten und Küchenorganisation. Individuell einstellbar
  • Intelligente Prüffunktionen, die im Hintergrund verhindern, dass Fehleingaben möglich sind


Speisenerfassung im Intranet

Speisenerfassung mobil