Menüplanung

Überblick über die wichtigsten Funktionen des Moduls Menüplanung/Diätprüfung (Auszug): (auch in Menue Active ® enthalten)

In der Menüplanung  können die Speisepläne schnell und einfach im Hinblick auf die Konformität bezüglich der relevanten Kostformen abgeprüft werden. Die Prüfung erfolgt automatisch und wird übersichtlich auf dem Bildschirm dargestellt. Durch farbige Kennzeichnung wird schnell sichtbar, an welchen Stellen eine Nachbearbeitung des Menüplans erforderlich ist.

 

Geprüfter Menüplan mit Kennzeichnung, Nährwerten und Auswertung Speisenplandruck mit Darstellung der Nährwerte, kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe, Kommentar für Kellenplan etc.

Menüplan im Änderungsmodus, Auswahl aus verschiedenen Rezepturgruppen

Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken (öffnet neues Fenster Browser) 

 

Funktionen  (Auszug)

 Frei einstellbare Nährstoffverteilung  Sortierung aller Lebensmittel kostformbezogen auf empfohlene, weniger empfohlene und ungeeignet Lebensmittel
 Austauschtabellen  Zufuhrberechnung für Tages- oder Langzeitpläne
 Patientenprofil

Freies Festlegen beliebiger Filter

 Individuelle Berechnung pro Person  Frei einstellbare Nährstoffverteilung
 Diätprüfung nach Standards und kostformbezogen                                                   Warnung nach absoluten Ausschlüssen und benutzerdefinierten Ausschlüssen
 Sortierung der Lebensmittel/Rezepturen nach empfohlen, geeignet und ungeeignet für bestimmte Kostformen  Tagespläne mit Berechnungen nach Referenzwerten, frei einstellbar

 

 Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken (öffnet neues Fenster)

Prüfen des Menüplanes auf erlaubte und unerlaubte Rezepturen UnzähligeOptionen zu Druckeinstellung ermöglichen unterschiedliche Layouts aus einem Speiseplan

Speisenplanansicht